Alessandro Bonomo, Präsident

Barla C. Isenbügel, Vizepräsidentin

Anne Bosche, Aktuarin

Fides Perdrizat, Kassierin

Irene Bonomo, Materialverantwortliche



Auszug aus den Statuten

Der Islandpferdeverein Greifensee (IPVG) wurde am 26. Mai 2009 als Verein im Sinne Art. 60 ff. ZGB gegründet.

Der IPVG hat den Zweck,

  • die Popularität des Islandpferdes zu steigern und gegenüber der Oeffentlichkeit Goodwill für das Islandpferd zu schaffen,
  • das Wissen um die tierschutz- und artgerechte Haltung von Islandpferden und den korrekten Umgang mit ihnen auszutauschen und weiterzugeben,
  • das tiergerechte Reiten und die tiergerechte Ausbildung von Islandpferden zu fördern,
  • Kinder und Jugendliche zu einer sinnvollen Freizeitbeschäftigung mit Islandpferden zu animieren und ihre Freunde an Islandpferden und an der Natur zu wecken,
  • die Kameradschaft unter seinen Mitglierdern zu fördern.

Zu diesem Zweck kann der Verein Kurse durchführen, gesellige Anlässe oder andere Veranstaltungen organisieren. Er arbeitet dabei eng mit der Reitschule Svissholar zusammen.